Südafrika VII – Garden Route – Die Touritour

Südafrika VII – Garden Route – Die Touritour

Genug Farm fürs erste! Die Garden Route wartet – die Tourigegend schlechthin in Südafrika. Anders als der Name es vermuten lässt, handelt es sich allerdings nicht um eine Straße, sondern eher um eine Gegend, die sich entlang der Küste von Plettenberg Bay bis Mossel Bay und ins Hinterland erstreckt. Je nach Selbstbeschreibung der Orte drumgerum auch noch weiter. Die Zuschreibung zur Garden Route zieht halt. Ursprünglich wollten wir uns den ganzen Abschnitt hier sparen, wegen Tourikram und sieht wahrscheinlich aus…

Weiterlesen Weiterlesen

Südafrika VI – Farmlife

Südafrika VI – Farmlife

Wir machen einen kleinen Zeitsprung! Ende März bis Ende Juli waren wir, wie in den letzten beiden Artikeln beschrieben, am Strand und haben es uns gut gehen lassen. Die minutiöse Nacherzählung aller Ereignisse und Nichtereignisse dieser Zeit werden wir euch mal ersparen. Sprung! Wir schreiben das Jahr 2020. August 2020. Südafrika hat sich immer noch recht affig, was das Herumreisen im Land betrifft, und so ist es offiziell nur erlaubt, in der eigenen Provinz aka Bundesland zu reisen. Tja, was…

Weiterlesen Weiterlesen

Südafrika V – Wale beim Frühstück

Südafrika V – Wale beim Frühstück

Im südafrikanischen Winter ist Walwanderung! Also gutes Timing, um für vier Monate an der Küste zu wohnen. Und ne Drohne zu haben! Südafrikanischer Winter ist aber eher ein “Winter”. Tagsüber bis zu 30 Grad rund um Port Elizabeth an einigen Tagen, ansonsten mindestens 20. Alle zwei Wochen mal nen ordentlicher Wind mit 90 km/h Böen. Da nimmt man dann lieber mal die Stühle von der Terrasse. Doch zurück zu den Meerestieren: Nachdem die Buckelwale sich die Bäuche in der Antarktis…

Weiterlesen Weiterlesen

Translate »